Alle Artikel mit dem Schlagwort ‘USA

Artikel

New York (deleted scenes)

Hinterlasse eine Antwort

Mein letzter Artikel mit Fotos zu New York. Zum Abschluß noch ein paar Fotos, die ich vergessen habe, kein eigener Artikel würdig war oder mich kurzfristig umentschieden habe, sie doch zu veröffentlichen.

Brooklyn Bridge

American Museum of Natural History

American Museum of Natural History

American Museum of Natural History

Streets of New York Völlig irrational, aber ich finde amerikansiche Autos sehr cool.

New York im Nebel

New York im Nebel

New York im Nebel

Riesiggroßes süßes putziges puschelschwänziges Eichhörnchen im Central Park. Eichhorn könnte man es auch nennen.

Artikel

New York, New York

Hinterlasse eine Antwort

Ich darf präsentieren, ein buntes Potpourri Schwarzweißfotos aus New York:

Grand Central Terminal

Kunstwerk im MoMA. Falls jemand weiß, wie dieses Kunstwerk heißt und welcher Künstler es erschuf, der möge sich bitte bitte in den Kommentaren verewigen und sein Wissen mit mir teilen!
Update 4. Mai 2015:
Allan McCollum
Collection of Forty Plaster Surrogates
www.moma.org

Im Battery Park

Aussicht vom Battery Park

St. Paul’s Chapel (Manhattan)

Wall Streets Schluchten

Streets of New York

Pier 17

Streets of New York

Streets of New York

New York im Nebel, irgendwo im Central Park

Central Park

New York im Nebel

Brooklyn Bridge

Brooklyn Bridge

Brooklyn

Artikel

New York – Brooklyn Bridge

Hinterlasse eine Antwort

Artikel

New York und die gemeine Feuerleiter

Hinterlasse eine Antwort

Ich kann nicht behaupten, dass ich ein Faible für Leitern im allgemeinen und Feuerleitern im speziellen habe, aber bei der Durchsicht meiner Fotos ist mir aufgefallen, dass die gemeine Feuerleiter verdammt oft meinen Weg kreuzte. Kann natürlich daran liegen, dass die gemeine Feuerleiter ein zentraler Bestandteil der Häuser in New York ist.

Artikel

New York @ night

Hinterlasse eine Antwort

Wir hatten das Pech, dass wir ab dem 3. Tag abends, bedingt durch Nebel, nur noch „zero visibility“ hatten. Das bedeutet, dass man, falls man hoch oben auf dem Empire State Building steht, man bis zum Zaun schaut und danach nichts mehr kommt. Voll spannend. Wie das ungefähr ausschaut, ist ganz gut im folgenden YouTube-Video zu sehen:

Deswegen waren wir übrigens nicht auf dem Empire State Building und leider bleiben euch und mir eben aus diesem Grunde Nachtfotos von New York von oben in diesem Blog erspart. Btw: wir habens nur einmal geschafft, uns abends noch aufzuraffen und New York nächtens zu erkunden. Zu erschlagen waren wir vom Tage und der Lauferei.

Artikel

New York – Aus Sicht der Staten Island Ferry

Hinterlasse eine Antwort

Artikel

New York – Manhattan

Hinterlasse eine Antwort

Unseren zweiten Tag in New York verbrachten wir hauptsächlich in Manhattan und nähere Umgebung.

St. Paul’s Chapel (Manhattan)

 

Church of Occupy Wall Street – Prediger samt Chor, die musikalisch und predigend demonstrierten.

 

Artikel

New York – Top of the Rock

Hinterlasse eine Antwort

New York vom Rockefeller Center aus:

It was so pretty awesome!

Artikel

New York – Grand Central Terminal

Hinterlasse eine Antwort

Was soll ich dazu schreiben? Wenn ihr mehr wissen wollt, lest in der Wikipedia: Grand Central Terminal

Artikel

New York

Hinterlasse eine Antwort

Ende September flogen meine mir angeheiratete <3dame und ich fett in der Businessklasse nach New York – der erste Zwischenstopp eines unvergleichlichen und -gesslichen Urlaubs begann. Die Fotos sind alle vom ersten Tag und spiegeln meine ersten Eindrücke von New York, wie ich es erlebte, wider.