Artikelformat

Ein neues Bett

Hinterlasse eine Antwort

Der kleine Mann und ich haben Anfang März sein neues Bett gekauft:

Und natürlich auch zusammengebaut:

Tage später waren wir auch mal fertig…

Im Nachhinein betrachtet war es wohl etwas enthusiastisch zu hoffen, ihn mit, ähm rechne, ca. 20 Monaten bereits ihm eigenen großen Bett schlafen zu lassen – fiel er doch aus dem alten kleinen Bettchen noch häufig raus. Wir, Mama und Papa, haben natürlich damit gerechnet, jedoch nicht mit der Häufigkeit. -_-
Nach nicht mal einer Woche mit mehrmaligen nächtlichen Aufstehen pro Nacht, haben wir’s aufgegeben und einen Seitenschutz gekauft, damit er nicht mehr rauspurzelt.
Bis er Platz machen muss für seinen Bruder Carl Henri, der ja nun höchstwahrscheinlich Ende Juni bei uns einziehen wird, hat Mika ja noch ein bisschen Zeit zu üben. Ansonsten zieht halt der Seitenschutz aus dem kleinen Bett mit ihm um ins neue große Bett.

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.